Technikkatalog

Aus oprpgwiki.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier findet ihr eine Übersicht zum Erstellen von eigenen Techniken. Auch Techniken für NPCs richten sich nach diesem Katalog.

Katalog

Effekt Lebenspunktekosten
(nicht bei Teufelsfrüchten)
Hakikosten
(u. a. bei Teufelsfrüchten)
AP-Kosten
Schaden + 10 % (max. + 150 %) + 10 + 5 5 AP
1 % Treffermalus für Gegner (max. 25 %) + 1 + 0,5 2 AP
1 % Abwehrmalus für Gegner (max. 25 %) + 1 + 0,5 2 AP
1 % Treffermalus für sich selbst (max. 25 %) + 0 - 1 AP
1 % Abwehrmalus für sich selbst (max. 25 %) + 0 - 1 AP
1 % Initiativmalus für Gegner (max. 25 %) + 1 + 0,5 1 AP
1 % Initiativmalus für sich selbst (max. 25 %) + 0 - 1 AP
Angriffsreichweite + 1 Meter (max. 100 Meter) + 1 + 0,5 1 AP
Wirkungsreichweite + 1 Meter (max. 25 Meter) + 2 + 1 2 AP
Bewegungsreichweite + 1 Meter (max. 10 Meter) + 1 + 0,5 1 AP
Rundendauer von Effekten + 1 (max. + 5 Runden) + 50 % der Kosten pro Effekt
pro Runde (max. + 250 %)
+ 50 % der Kosten pro Effekt
pro Runde (max. + 250 %)
Zusatzkosten
Mehrere positive Effekte (= Mehrfacheffekte) + 0 + 5 AP (pro positivem Effekt über dem ersten)

Wichtige Informationen

- Durch negative Effekte können die Gesamtkosten maximal halbiert werden.

- Bei Teufelsfrüchten fallen keine Lebenspunktekosten, sondern immer Hakikosten in Höhe der o. g. Hakikosten an.

- Besitzt man eine Ausgangstechnik mit einem Effekt, der in einer weiteren Eigenentwicklung vollkommen enthalten ist, so werden diese AP-Kosten von der neuen Technik abgezogen. Dies ist beispielsweise bei mehrstufigen Techniken sinnvoll.

- Kostenverringerungen durch negative Effekte werden erst ganz zum Schluss verrechnet.

- Erhält ein Charakter einen Abwehrmalus oder Treffermalus, so gelten diese Mali allein dann, wenn dieser den Charakter angreift, der ihm diese Mali zugefügt hat und nicht bei Dritten. Eine Ausnahme bieten Angriffe mit Wirkungsreichweite.

Beispiel

Spieler A trifft Spieler B mit einer Technik ohne Wirkungsreichweite, die 5 Runden lang die Abwehr- und Trefferchance von Spieler B um 10 % senkt. Die Mali von Spieler B gelten nur gegenüber Spieler A, aber nicht gegenüber Spieler C, der sich in den Kampf einmischt und nun auch gegen Spieler B antreten möchte.

Spieler A trifft Spieler B und Spieler C mit einer Technik mit Wirkungsreichweite, die 5 Runden lang die Abwehr- und Trefferchance von Spieler B und Spieler C um 10 % senkt. Die Mali von Spieler B und Spieler C gelten sowohl gegenüber Spieler A, als auch gegenüber Spieler D, der sich in den Kampf einmischt und nun auch gegen Spieler B und Spieler C antreten möchte. Gleichzeitig hat auch Spieler C gegen Spieler B den Malus, ebenso wie Spieler B gegenüber Spieler C.