Fraktionen

Aus oprpgwiki.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bevölkerung

Die Bevölkerung sind all die normalen Einwohner aller Inseln in den Blues und auf der Grand Line. Sie halten sich an die Gesetze, gehen ihren Geschäften nach und leben einfach nur ihr Leben. Zur Bevölkerung gehören auch Söldner, Kopfgeldjäger und ähnliches.

Jeder beginnt automatisch als ein Teil der Bevölkerung.

Piraten

Die Piraten stellen die große Gruppe derer dar, die mit den Gesetzen der Weltregierung nicht einverstanden oder denen sie egal sind. Sie durchsegeln auf ihren Schiffen die Blues und die Grandline, viele auf der Suche nach dem One Piece, dem größten aller Piratenschätze, wobei sie stets durch ihre jeweilige Flagge, ihren Jolly Roger, voneinander unterschieden werden können. Viele haben Kopfgelder und werden deshalb von der Marine gejagt.

Marine

Die Weltregierung herrscht mit eiserner Hand über die gesamte Welt. Dabei ist die Marine das zentrale exekutive Organ, das für die Einhaltung der Gesetze, die Jagd nach Verbrechern und ähnliche Aufgaben zuständig ist.

Man kann der Marine durch eine Aufnahmeprüfung bei einem örtlichen Marine-Posten (dieses RPG wird durch den Marine-Admin geleitet) beitreten. Es ist auch möglich durch besondere Verdienste aufgenommen zu werden.
Für letzteres muss man Leistungen im Sinne der Marine vollbringen. Dies kann die Jagd nach Kopfgeldern, die Erforschung unbekannter Gebiete oder ähnliches sein.

Revolutionäre

Sie sind die eisernen Gegenspieler der Weltregierung. Ihr ganzes Bestreben ist es, die Weltregierung zu stürzen und ein faireres Herrschaftssystem zu gestalten.

Den Revolutionären kann man nur beitreten, indem man ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht, zumeist dadurch, dass man sich in irgend einer Form der Marine widersetzt.